PRESSEMITTEILUNGEN

201820172016201520142013201220112010

Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung zur Abstimmung über ordentliche Kapitalherabsetzung und Kapitalerhöhung

  • Gute Fortschritte bei Restrukturierung seit Jahresbeginn und weitere Fortschritte erwartet
  • Operative und finanzielle Verbesserungen setzen sich im vierten Quartal fort; langsamere Erholung des China Geschäfts verzögert bereinigtes EBIT Break-Even auf Anfang 2020
  • Kapitalherabsetzung und Kapitalerhöhung zur weiteren Finanzierung
  • READ MORE

    windeln.de veröffentlicht Ergebnisse für 9M/Q3 2018: Fortschritt bei Restrukturierung, Kostenstruktur verbessert

  • Neunmonats-Umsatz von 78,5 Mio. Euro; Q3-Umsatz von 22,2 Mio. Euro durch schwächere Sommermonate beeinflusst; Umsatzanstieg für Q4 aufgrund von Verkaufsaktionen und Weihnachtszeit erwartet
  • Weitere Fortschritte bei Restrukturierung mit Margenverbesserungen in europäischen Shops und Senkung der Kostenbasis in Q3; bereinigtes EBIT im Neunmonats-Zeitraum -16,0 Mio. Euro (Q3 2018: -4,9 Mio. Euro)
  • Verbessertes Nettoumlaufvermögen zum Vorquartal; Cash-Burn von -4,1 Mio. Euro in Q3, verfügbare Liquidität von 13,0 Mio. Euro zum 30. September 2018
  • READ MORE

    windeln.de SE und COO Jürgen Vedie heben Vorstandsvertrag einvernehmlich vorzeitig auf

  • Jürgen Vedie scheidet zum 30.09.2018 als Vorstandsmitglied bei windeln.de SE aus
  • CEO Peuckert und CFO Weinberger übernehmen Verantwortungsbereiche ab 01.10.2018
  • Effizienz- und Profitabilitätssteigerung on-track, Break-Even weiterhin Anfang 2019 erwartet
  • READ MORE

    windeln.de gibt Abschluss des Verkaufs von Feedo an ags 92 bekannt

  • windeln.de SE gibt bekannt, dass der Verkauf der osteuropäischen Tochtergesellschaft Feedo Sp. z o.o und deren Tochtergesellschaft („Feedo“) an den tschechischen Groß- und Einzelhändler für Baby- und Kleinkinderprodukte ags 92 s.r.o. („ags“) am 24. August 2018 abgeschlossen wurde
  • READ MORE

    windeln.de veröffentlicht H1 2018-Ergebnisse: Fortschritte bei Restrukturierung, schwächeres Marktumfeld in China

  • H1-Umsatz 56,4 Mio. Euro (Q2 2018: 23,5 Mio. Euro) und H1 bereinigtes EBIT -11,1 Mio. Euro (Q2 2018: -5,9 Mio. Euro); niedrigere Umsätze aufgrund schwacher Nachfrage in China
  • Gute Fortschritte bei Konzernrestrukturierung mit Margenverbesserung in europäischen Shops, Senkung der Vertriebs- und Verwaltungskosten sowie Verkauf von Feedo
  • Nettoumlaufvermögen und Liquiditätsposition gegenüber dem Vorquartal verbessert; verfügbare Liquidität von 17,1 Mio. Euro zum 30. Juni 2018
  • Ziel, bereinigtes EBIT Break Even Anfang 2019 bestätigt
  • READ MORE

    windeln.de verkauft Feedo an tschechischen Händler von Baby- & Kleinkinderprodukten ags 92

  • Veräußerung Teil der Maßnahmen zur Effizienz- und Profitabilitätssteigerung von windeln.de
  • Personalabbau um 74 Vollzeitstellen und Reduzierung des negativen EBITs um rund 3 Mio. Euro p.a.
  • Abschluss der Transaktion im Laufe von 2018 erwartet
  • Alle Onlineshops des windeln.de-Konzerns nun auf gleicher technischer Infrastruktur
  • READ MORE

    windeln.de veröffentlicht Q1-Mitteilung / erstes Quartal im Zeichen der Veränderung

  • Q1-Umsatz 32,8 Mio. Euro (Q1 2017: 46,6 Mio. Euro); Rückgang um 29,5% infolge niedrigerer China Nachfrage und Umsetzung der Effizienz- und Profitabilitätsmaßnahmen
  • Bereinigtes EBIT verbessert auf -5,2 Mio. Euro trotz Einmaleffekten (Q1 2017: -6,6 Mio. Euro); bereinigte EBIT-Marge -16,2% (Q1 2017: -14,1%)
  • Zahlreiche Restrukturierungsmaßnahmen umgesetzt, positive Auswirkungen in der zweiten Jahreshälfte zu erwarten
  • READ MORE

    Gründer und CEO von Bebitus Dr. Guillem Sanz übergibt Führungsrolle an Erich Renfer

  • Übergabe der Führung bereits seit Abschluss der Integration des Bebitus-Geschäfts in die windeln.de SE am 1. Oktober 2017 geplant
  • Übergangsphase endet am 1. Juli 2018
  • READ MORE

    windeln.de mit 9% Umsatzwachstum und verbessertem EBIT in 2017

  • Erstmalig über 200 Mio. Euro Umsatz (211,9 Mio. Euro) im Jahr 2017 (+8,8% Wachstum gegenüber dem Vorjahr); 52,5 Mio. Euro Umsatz im 4. Quartal 2017
  • Verbessertes bereinigtes EBIT von -24,9 Mio. Euro (Marge -11,8%) in 2017 im Vergleich zu -26,7 Mio. Euro (Marge -13,7%) im Jahr 2016; -6,5 Mio. Euro bereinigtes EBIT im 4. Quartal 2017
  • Nettoliquidität von 25,7 Mio. Euro zum 31. Dezember 2017, gestärkt durch Kapitalerhöhung über 5,2 Mio. Euro im Februar 2018
  • Der Break-Even auf Basis des bereinigten EBITs soll Anfang des Jahres 2019 durch die im Februar eingeleiteten Effizienz- und Profitabilitätsmaßnahmen erreicht werden
  • READ MORE

    windeln.de mit weiterem Tmall Global Preis ausgezeichnet

  • windeln.de erhielt die Auszeichnung in der Kategorie „Mutter & Baby“ für den Wachstumserfolg der beliebten deutschen Babymilchpulver Marken.
  • READ MORE

    windeln.de leitet im Rahmen des bevorstehenden CEO-Wechsels Effizienz- und Profitabilitätsmaßnahmen ein und plant Break Even bereits Anfang 2019

  • Maßnahmen wurden eingeleitet um (i) die Organisation zu straffen und Kosten am Hauptsitz in Deutschland zu reduzieren sowie (ii) die internationalen Aktivitäten auf Regionen mit kurz- und mittelfristigem Profitabilitätspotenzial auszurichten; Break Even Ziel für Anfang 2019 geplant
  • Kapitalerhöhung von bis zu 2,6 Mio. Aktien unter Ausschluss des Bezugsrechts aus genehmigtem Kapital, gezeichnet von bestehenden Aktionären, neuer Investorengruppe sowie allen Mitgliedern der Geschäftsführung einschließlich Gründern und Matthias Peuckert
  • Eintrittsdatum des designierten CEOs Matthias Peuckert am 01. Mai 2018, Nachfolger der Gründer und Co-CEOs Alexander Brand und Konstantin Urban
  • READ MORE

    windeln.de bringt eigene Premium-Windel „darly“ auf den Markt

  • „darly“ steht für höchsten Qualitätsanspruch und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kunden profitieren von modernster Technik und optimalem Tragekomfort
  • Passende darly Feuchttücher mit 99,5% Feuchtigkeitsgehalt komplettieren das Angebot
  • READ MORE

    windeln.de erweitert Produktpalette durch Verkauf von Großmöbeln

  • Erweiterung der Kategorie Kindermöbel durch Listung bekannter Möbelmarken
  • Online-Möbelkauf noch bequemer durch Lieferung bis ins Wunschzimmer
  • Effizientere Prozesse für windeln.de durch Schnittstelle mit Lieferanten
  • READ MORE

    windeln.de mit 16% Umsatzwachstum in Q3 2017 und konsequenter Fortsetzung der strategischen Maßnahmen zur nachhaltigen Steigerung der Profitabilität

  • Q3-Umsatz in Höhe von 52,9 Mio. Euro (9M: 159,4 Mio. Euro); Anstieg um 15,8% gegenüber dem Vorjahreszeitraum (9M: +15,8%)
  • China (Q3-Umsatz +27,8% gegenüber Vorjahr) und europäisches Ausland (+23,6%) weiterhin als Wachstumstreiber
  • Bereinigte EBIT-Marge in Q3 von -10,3% verbessert gegenüber Q3 2016 (-14,5%) und Q2 2017 (-10,5%); im Neunmonatszeitraum 2017 bei -11,6% nach -14,1% in 9M 2016
  • Veränderung Liquiditätsposition um -11,3 Mio. Euro in Q3 aufgrund Aufbau lokales Lager in China, Bebitus Integration und akquisitionsbedingten Earn Out-Zahlungen
  • Integration von Bebitus zum 1. Oktober 2017 erfolgreich umgesetzt
  • READ MORE

    Neuer CEO in 2018, Gründer und Co-CEOs übergeben Geschäfte im Rahmen einer geordneten Nachfolge

  • Der erfahrene Amazon Manager Matthias Peuckert wird in 2018 das Amt des Vorstandsvorsitzenden der windeln.de SE übernehmen
  • Die Vorstandsverträge der beiden Gründer und Co-CEOs Konstantin Urban und Alexander Brand laufen turnusgemäß am 31. März 2018 aus; beide verlassen das Unternehmen einvernehmlich und bleiben windeln.de als Aktionäre eng verbunden
  • Dr. Nikolaus Weinberger (CFO) und Jürgen Vedie (COO) werden dem Vorstand weiterhin angehören
  • READ MORE

    CEO und Gründer von windeln.de Konstantin Urban hält Rede bei Alibabas 18. Geburtstagsfeier

  • München, 15. September 2017: Konstantin Urban, CEO und Gründer von windeln.de SE, einer der führenden Online-Händler für Baby-, Kleinkind- und Kinderprodukte in Europa und China, wurde eingeladen, bei Alibabas 18. Geburtstagsfeier eine Rede vor einem großen Publikum mit ca. 40.000 Gästen in Hangzhou, China zu halten. Die Veranstaltung war die größte in Alibabas Geschichte und fand am vergangenen Freitag (8. September) im Huanglong Stadion in der Heimatstadt von Alibaba statt.
  • READ MORE

    windeln.de mit gutem Wachstum und verbesserter Profitabilität im zweiten Quartal

  • Zweites Quartal 2017 reflektiert strategischen Fokus auf internationales Wachstum, Profitabilitätsverbesserung in Deutschland und Umsetzung operativer Maßnahmen
  • Umsatz Q2 in Höhe von 54,6 Mio. Euro (H1: 106,5 Mio. Euro); Anstieg um 21,6% gegenüber dem Vorjahreszeitraum (H1: +15,8%)
  • Wachstumstreiber China-Geschäft (Umsatz +42,6% in Q2 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum) und europäisches Auslandsgeschäft (+28,8%)
  • Bereinigte EBIT-Marge in Q2 von -10,5% verbessert gegenüber Vorjahreszeitraum (-13,9%) und erstem Quartal 2017 (-14,0%)
  • READ MORE

    windeln.de führt native App ein

  • Wechsel von web-basierter App auf leistungsfähigere native App-Lösung für alle auf www.windeln.de verfügbaren Produkte
  • Kunden profitieren von neuen Funktionalitäten, besserer Bedienungsoberfläche und einfacherem Bestellprozess auf mobilen Endgeräten
  • Neue flexible App-Plattform ermöglicht es, die App auf andere Shops und Länder auszuweiten, sowie kurzfristig auf Kundenbedürfnisse einzugehen
  • READ MORE

    windeln.de mit Fokus auf strukturellen Verbesserungen im ersten Quartal 2017

  • Erstes Quartal 2017 mit Umsatz in Höhe von 51,9 Mio. Euro
  • Segment „International Shops“ Wachstumstreiber mit 35,6% Umsatzanstieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, China Umsatz ebenfalls erhöht
  • Neues Shopsystem für deutschen Shop und starker Ertragsfokus; Kundenservice erfolgreich verlagert
  • Profitabilität auf Basis bereinigten EBIT im Vergleich zum ersten Quartal 2016 auf gleichem Niveau, starke Verbesserung bei Segment International Shops
  • Negativer operativer Cash-Flow von -7,1 Mio. Euro im ersten Quartal nach -9,6 Mio. Euro im vierten Quartal 2016
  • READ MORE

    Zusätzliche Zahlungsmethode China UnionPay (CUP) für chinesische Kunden

  • windeln.de erhöht Service für chinesische Kunden durch Einführung der Zahlungsmethode China UnionPay (CUP)
  • Kooperation mit ChinaPay gestaltet Einkauf auf windeln.com.cn für chinesische Kunden noch einfacher und verbreitert Kundenzugang
  • READ MORE

    windeln.de erhält Tmall Global Preis

  • windeln.de erhält Auszeichnung für „beliebteste internationale Marke” bei Tmall Global Preisverleihung am Hauptsitz der Alibaba Gruppe in Hangzhou in China
  • Preis unterstreicht den Erfolg von windeln.de seit Eröffnung des Flagship Stores auf Alibabas digitalem Marktplatz Tmall Global im Juli 2016
  • READ MORE

    windeln.de erweitert seine Eigenmarken mit dem offiziellen Launch der Marke „Avani“

  • „Avani“-Produkte bestehen aus natürlichen Materialen und werden unter ethisch korrekten Arbeitsbedingungen hergestellt („GOTS – Global Organic Textile Standard“ zertifiziert)
  • Unter den drei Eigenmarken „Avani“, „Dimbo world“ und „Max & Lilly“ bietet das Unternehmen Gebrauchsgüter für Familien in verschiedenen Kategorien an
  • Kunden profitieren von hochwertigen Produkten zu attraktiven Preisen
  • READ MORE

    Neues Shopsystem für deutschen windeln.de Onlineshop

  • Mit Umstellung des deutschen Onlineshops windeln.de ist Migration aller windeln.de Shops auf eine identische Systemlandschaft erfolgreich abgeschlossen
  • Einheitliche technologische Basis mit flexiblem Shop und Content Management System ermöglicht es noch besser auf Kundenwünsche einzugehen, Synergien zu realisieren und IT Ressourcen zu optimieren
  • Wichtige Maßnahme zur weiteren Steigerung der Kundenzufriedenheit und Verbesserung operativer Prozesse
  • READ MORE

    windeln.de mit 21% Umsatzwachstum im Geschäftsjahr 2016 Q4 verbessert

  • Schlussquartal mit 57,1 Mio. Euro umsatzstärkstes seit Gründung und gegenüber drittem Quartal verbesserter Profitabilität
  • Aktivitäten im europäischen Ausland als Wachstumstreiber: Umsatzbeitrag vom Segment Internationale Shops mehr als verdoppelt
  • Zuvor kommunizierter Ausblick für 2016 erfüllt: Umsatz 194,8 Mio. Euro, Rohertragsmarge 26,6% sowie bereinigte EBIT-Marge -13,7%
  • Bereinigtes EBIT Break-even im Laufe des Jahres 2019 erwartet
  • READ MORE

    windeln.de mit erfolgreicher Umsetzung strategischer und operativer Maßnahmen im dritten Quartal

  • Umsatzwachstum von 30% in ersten neun Monaten trotz Auslistung von Marken
  • Guter Start in viertes Quartal für Deutschen Shop mit nakiki Relaunch und Tmall Aktionen
  • Stark verbesserter operativer Cashflow durch Lagerabbau
  • Guter Fortschritt bei Umsetzung der Ende Juli kommunizierten Maßnahmen
  • READ MORE

    windeln.de baut Präsenz im chinesischen Markt für Babynahrung aus

  • windeln.de, einer der größten Onlinehändler für deutsche Baby- und Kinderprodukte in Europa, und Milupa Nutricia, die führende Marke im Bereich der Babynahrung in Deutschland, gehen Zertifizierungsvertrag ein
  • READ MORE

    Shopping Club Nakiki wird zu Ready-to-ship Plattform

  • windeln.de setzt sein vormals als Shopping Club geführtes Geschäft ‚Nakiki‘ als Ready-to-ship Plattform neu auf, um Zwei-Marken-Strategy zu verfolgen
  • READ MORE

    windeln.de vollzieht Umwandlung in eine Societas Europaea (SE)

  • windeln.de vollzieht Umwandlung in eine Societas Europaea (SE)
  • READ MORE

    windeln.de eröffnet Flagship Store auf chinesischer Tmall Global-Plattform der Alibaba Group

  • windeln.de, einer der größten Onlinehändler für deutsche Baby- und Kindernahrung, verkauft seine Produkte ab sofort auf Tmall Global, einem der größten chinesischen Marktplätze
  • READ MORE

    windeln.de setzt Wachstum in Europa fort, Deutscher Shop im zweiten Quartal erwartungsgemäß beeinträchtigt durch regulatorische Änderungen für China und ERP Umstellung

  • windeln.de wächst im ersten Halbjahr um 35 % gegenüber dem Vorjahr
  • Wie angekündigt, Regulatorische Änderungen für China Geschäft und ERP Umstellung belasten Ergebnis im zweiten Quartal; bereinigte EBIT-Marge im ersten Halbjahr -15,3 %
  • „nakiki“ wird nach Schließung des Shopping-Club Geschäfts Online Plattform für Produkte für Kinder bis zu 8 Jahren
  • READ MORE

    windeln.de startet umfassendes Maßnahmenprogramm zur Fokussierung der Geschäftsaktivitäten, Prozessoptimierung und Steigerung der Profitabilität

  • windeln.de konzentriert sich auf das Geschäft mit Online-Shops und gibt das Shopping Club Geschäft von nakiki auf
  • Die europaweite Integration mit einem gemeinsamen Einkauf und zentraler IT Plattform wird forciert
  • Umzug des Zentrallagers und verstärkte Automatisierung senkt Kosten
  • Erweitertes Managementteam setzt Maßnahmenprogramm konsequent um
  • READ MORE

    Jürgen Vedie ergänzt Vorstand von windeln.de AG als Chief Operating Officer (COO)

  • Jürgen Vedie wird als COO die Bereiche Logistik, Kundenservice und Einkauf verantworten
  • READ MORE

    windeln.de setzt Wachstum im ersten Quartal fort – China ­Geschäft belastet Ausblick

  • Umsatz wächst im ersten Quartal um 46 Prozent gegenüber Vorjahr; erstmals über 1 Million aktive Kunden
  • Bereinigte EBIT-­Marge von -­14,8 Prozent beeinflusst durch geringere Zuwachsraten in China und Sondereffekte
  • Verlangsamtes Wachstum in China nach regulatorischen Änderungen belastet Ausblick für das Gesamtjahr
  • READ MORE

    windeln.de erreicht Wachstums- und Margenziele nach starkem Schlussquartal

  • Umsatz im Geschäftsjahr 2015 um 76% gewachsen
  • Anzahl der Kunden auf fast 1 Million verdoppelt
  • Expansion in weitere europäische Märkte planmäßig umgesetzt
  • Bereinigte EBIT-Marge mit -8,5 Prozent innerhalb der Erwartungen
  • READ MORE

    windeln.de bleibt im dritten Quartal auf Kurs

  • Umsatz legt im Neunmonatsvergleich um 76 Prozent zu
  • Bereinigte EBIT-Marge verbessert sich von -10,0 Prozent auf -8,1 Prozent
  • Internationalisierung und operatives Geschäft kommen wie geplant voran
  • READ MORE

    Logistik als Kernkompetenz im Onlinehandel – Wie windeln.de seine Läger organisiert

  • Die windeln.de AG ist einer der führenden und am schnellsten wachsenden Onlinehändler für Babyprodukte in Europa. Allein im letzten Jahr verdoppelten sich die Umsätze von 49 auf 101 Mio. Euro. In diesem Jahr ging das Unternehmen an die Börse
  • READ MORE

    windeln.de mit erfolgreichem ersten Halbjahr 2015

  • Umsatz legt im Halbjahresvergleich um 85 Prozent zu
  • Bereinigte EBIT-Marge verbessert sich von -11,0 Prozent auf -5,3 Prozent
  • Erfolgreiche Forcierung der europaweiten Expansion
  • READ MORE

    windeln.de übernimmt spanischen Onlineshop „bebitus“

    • Akquisition des in Spanien führenden Onlineshops für Baby- und Kleinkinderprodukte ist ein weiterer Meilenstein für die europaweite Expansionsstrategie von windeln.de
    • Vollständige Übernahme verhilft windeln.de zum Eintritt in den attraktiven spanischen, portugiesischen und französischen Markt
    • Hohes Synergiepotenzial und Beschleunigung des weiteren Wachstums durch Integration von Kernprozessen mit windeln.de erwartet

    READ MORE

    windeln.de hat Kauf von spanischem Onlineshop „bebitus“ vollzogen

  • Akquisition des in Spanien führenden Onlineshops für Baby- und Kleinkinderprodukte ist ein weiterer Meilenstein für die europaweite Expansionsstrategie von windeln.de
  • Vollständige Übernahme verhilft windeln.de zum Eintritt in den attraktiven spanischen, portugiesischen und französischen Markt
  • Hohes Synergiepotenzial und Beschleunigung des weiteren Wachstums durch Integration von Kernprozessen mit windeln.de erwartet
  • READ MORE

    windeln.de legt im ersten Quartal starke Basis für ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015

  • Umsatzwachstum in den ersten drei Monaten von 87 % gegenüber dem Vorjahr; starkes Wachstum über alle Geschäftssegmente und Regionen
  • Ergebnis abermals verbessert: Bereinigte EBIT-Marge für Gruppe von -11,0 % auf -3,6 %, bereinigte EBIT-Marge für Geschäftssegment windeln.de von +5,5 %
  • Akquisition von Feedo im April 2015 unterzeichnet zur Erweiterung der regionalen Präsenz in Polen, Tschechien und der Slowakei
  • READ MORE

    Vorläufige Zahlen: windeln.de mit starkem Wachstum und deutlicher Margenverbesserung im ersten Quartal 2015

  • Umsatz im ersten Quartal 2015 in Höhe von 35,6 Millionen Euro, Wachstum um 87 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert
  • Bruttoergebnis vom Umsatz voraussichtlich 8,5 – 9,2 Millionen Euro (Bruttomarge von 23,8 – 25,8 Prozent)
  • Bereinigtes EBIT voraussichtlich bei -1,5 – -1,2 Millionen Euro (bereinigte EBIT-Marge von -4,2 – -3,4 Prozent)
  • READ MORE

    Alnatura jetzt auch im Online-Shop von windeln.de / Über 100 Alnatura Bio- Produkte für Babys und Kleinkinder bequem nach Hause liefern lassen

  • Das Alnatura Bio-Sortiment für Babys und Kleinkinder gibt es ab sofort auch in einem eigenen Markenshop bei windeln.de. Mehr als 100 Alnatura Produkte – von Breigläschen bis Früchteriegel – können Kundinnen und Kunden nun bei einem der größten Onlinehändler für Baby- und Kinderprodukte in Deutschland rund um die Uhr bestellen und bequem nach Hause liefern lassen
  • READ MORE

    windeln.de erweitert seine regionale Präsenz in Tschechien, Polen und der Slowakei mit der Übernahme des Onlineshops „Feedo“

  • Übernahme ermöglicht windeln.de den Eintritt in den osteuropäischen Markt
  • Das tschechische Unternehmen Feedo ist ein reiner Onlineshop für Baby- und Kleinkinderprodukte und zudem in der Slowakei und Polen tätig
  • Die Geschäftsübernahme ermöglicht zukünftiges Wachstum für windeln.de
  • windeln.de wird Feedo vollständig übernehmen, die operativen Geschäfte beider Unternehmen bleiben jedoch getrennt
  • READ MORE

    windeln.de plant Börsengang in 2015

  • Börsennotierung im regulierten Markt (Prime Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse angestrebt
  • Einer der führenden und am schnellsten wachsenden Online-Händler für Baby- und Kleinkinderprodukte mit einer durchschnittlichen jährlichen Umsatzwachstumsrate (CAGR) von 117% im Zeitraum von 2012 und 2014
  • Bei dem geplanten Börsengang sollen neue Aktien zur Förderung des künftigen Wachstums des Unternehmens sowie Anteile einiger derzeitiger Gesellschafter platziert werden
  • Die wesentlichen Gesellschafter bleiben trotz Veräußerung von Anteilen weiterhin im Unternehmen investiert
  • READ MORE

    Nikolaus Weinberger verstärkt das Team von windeln.de als Finanzvorstand

  • Nikolaus Weinberger (Alter 40 Jahre) verstärkt ab heute windeln.de, einer der führenden und am schnellsten wachsenden Onlinehändler für Baby- und Kinderprodukte in Deutschland, Österreich und der Schweiz (das „Unternehmen”) als Finanzvorstand. In seiner Funktion wird er die Bereiche Finance & Controlling, Accounting, Investor Relations, Recht, Personal und Facility Management verantworten
  • READ MORE

    windeln.de zählt zu Europas Top 50 wachstumsstärksten Unternehmen

  • windeln.de in den „Tech Tour Growth 50“ gelistet
  • Anerkennung der Unternehmensleistung auf internationaler Ebene
  • Aufnahme würdigt starke Performance bei Unternehmensbewertung und Wachstum
  • READ MORE

    windeln.de ist bekannter und vertrauenswürdiger Onlinehändler mit Spezialisierung auf Baby- und Kleinkindprodukte

  • Studien unabhängiger Marktforschungsinstitute bescheinigen die führende Rolle des Unternehmens und seiner Position im Markt für Baby- und Kleinkindprodukte
  • Kunden bestätigen, dass windeln.de die bekannteste Onlinehändler-Marke für Windeln in Deutschland ist
  • Einziger deutscher und fokussierter Onlinehändler im Segment mit Top-Platzierung für OnlineshopBekanntheit in China
  • READ MORE

    Wachstumskapital für windeln.de

  • Deutsche Bank als neuer Investor
  • Internationale Investorengruppe investiert in einer neuen Finanzierungsrunde 15 Millionen Euro
  • READ MORE

    Wachstumskapital für windeln.de

  • Internationale Expansion und Erweiterung der Produktpalette
  • Finanzierungsrunde im Umfang von über 15 Millionen Euro von internationalem Investorenkonsortium
  • READ MORE

    Die eigenen Kunden sind die besten Fürsprecher: windeln.de mit neuen TV-Spots

  • Niemand kann authentischer für ein Produkt oder ein Unternehmen werben als die eigenen Kunden. Mit diesem Gedanken rief windeln.de, Deutschlands großer Online-Shop für Produkte rund ums Baby, seine Kundinnen zum Casting für die neuen TV-Spots auf, die seit dem 18. März im deutschen Fernsehen zu sehen sind
  • READ MORE

    windeln.de erhält weiteres Wachstumskapital

  • Investitionsvolumen im mittleren einstelligen Millionenbereich
  • Wachstumsstory überzeugt bestehenden Investorenkreis
  • READ MORE

    Auf dem Weg zum führenden deutschen Online-Shop für Babyprodukte: windeln.de zieht erste Jahresbilanz

  • Das Münchner Startup windeln.de zieht etwas mehr als ein Jahr nach Gründung eine positive Bilanz: Deutschlands größter Online-Shop für Babyprodukte des täglichen Bedarfs hat seine ursprünglich geplanten Umsatzziele deutlich übertroffen
  • READ MORE

    Früh übt sich – Coole Baby-Accessoires für die Trendsetter von morgen

  • Das kubistische Design des Reer Protectioncubes macht das digitale Babyphone salonfähig. Mit seiner klaren weiß-dominierten Optik und frischen grünen Akzenten wirkt das abhörsichere, mit Vibrationsalarm und Gegensprechfunktion ausgestattete Babyphone fast wie ein Raumfahrtobjekt. Die Elterneinheit kann komfortabel wie eine Armbanduhr am Handgelenk getragen oder am Gürtel befestigt werden. Ihre geringe Größe und das beiliegende Armband bieten dabei uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. reer Protectioncube Digitales Babyphone mit Armband 64,98 Euro
  • READ MORE

    Inspektor Gadget lässt grüßen – Innovative Technik für den Nachwuchs

  • Hightech zum Mittagessen macht Putzen überflüssig: Wenn Kinder lernen, allein zu essen, landet erfahrungsgemäß ein beträchtlicher Teil des liebevoll zubereiteten Breis auf dem Fußboden. Mit der Gyro Bowl hat das ein Ende. Das geniale Geheimnis: Die innere Schüssel des Gyro Bowl ist durch vier Aufhängungen mit der äußeren Schüssel verbunden. Dadurch kann sie sich um 360° drehen und der Inhalt wird vor dem Herausfallen geschützt. So macht Essenlernen allen Spaß. Gyro Bowl inkl. Frischhaltedeckel 16,98 Euro
  • READ MORE

    Gut geschützt die Welt entdecken: windeln.de erweitert Sortiment um Sicherheits- und Gesundheitsprodukte

  • München, 21. Juni 2011 – Kaum lernen Babys zu krabbeln, ist nichts mehr vor ihnen sicher. Die ganze Welt wird zum Abenteuer und alles ringsherum muss genauestens erkundet werden. Da lauern auch schon einmal Gefahren an der einen oder anderen Ecke wie zum Beispiel spitze Kanten, steile Treppen oder offene Schubladen.
  • READ MORE

    windeln.de auf Erfolgskurs: 30.000 Mütter und Väter shoppen Windeln und Babybedarf bereits online

  • 4.400 Produkte von mehr als 100 Marken
  • Über 30 Prozent der Bestellungen bereits von Stammkunden
  • Wachstumsmarkt: Umsatz steigt monatlich um 30 Prozent
  • READ MORE

    Frisches Kapital für Online-Shop windeln.de

  • Zweite Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen
  • Neuinvestor Acton Capital Partners an Bord
  • READ MORE

    Frisches Kapital für Online-Shop windeln.de

  • München, Bonn, 15. September 2010 – High-Tech Gründerfonds und DN Capital investieren in windeln.de. Der Online Shop für Baby-Artikel wird im September 2010 mit mehr als 80 Marken im Sortiment starten, darunter Pampers, HiPP, Avent, Nuk und Penaten. An der Finanzierungsrunde nehmen neben den genannten Lead Investoren Business Angels sowie das Management teil.
  • READ MORE

    DOWNLOADS

    PRESSEVERTEILER

    KONTAKT PRESSE

    SOPHIA KURSAWE

    PR Manager
    Tel: +49 (89) 4161 7152 75
    Fax: +49 (89) 4161715 11
    presse@windeln.de

    Start typing and press Enter to search