Datenschutzerklärung

Stand: 17.09.2020

Datenschutzerklärung windeln.de

Wir, die windeln.de SE, Stefan-George-Ring 23, 81929 München Deutschland, nehmen den Datenschutz sehr ernst und achten auf entsprechende Sicherheit. Damit Sie wissen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und für welche Zwecke wir sie verwenden, nehmen Sie bitte die nachstehenden Informationen zur Kenntnis.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragen:
PROLIANCE GmbH / datenschutzexperte.de
Datenschutzbeauftragter
Leopoldstr. 21
80802 München
E-Mail: datenschutzbeauftragter@datenschutzexperte.de

1.  Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

1.1 Webseiten

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Persönliche Daten werden grundsätzlich nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, wie beispielsweise bei der Anmeldung zu unserem Newsletter oder zum Zweck der Erbringung des von Ihnen in Anspruch genommenen Dienstes. Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten verwenden wir entsprechend zum Zwecke der Erfüllung und Abwicklung des gewünschten Services.

Wir senden Ihnen, sofern Sie dazu aktiv Ihr Einverständnis erklärt haben, Benachrichtigungen über gewünschte Informationen zu. Für den Versand dieses Newsletters verwenden wir das Double Opt-In Verfahren, d.h., wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter zusenden, wenn Sie in unserer Benachrichtigungs-E-Mail durch das Anklicken eines Links betätigen, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen.

1.2 E-Recruiting

Personenbezogene Daten werden zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Die personenbezogenen Daten des Kandidatenprofils bestehen u.a. aus dem vollständigen Namen, den Kontaktdaten, der Motivation, bewerbungsbezogenen Dokumenten, dem möglichen Startdatum und den Gehaltsvorstellungen. Darüber hinaus können Sie freiwillige Angaben in Ihrem Profil ergänzen. Diese sind als optional gekennzeichnet.
Ihre Profildaten sind für uns sichtbar, sobald Sie Ihr Profil speichern oder übermitteln.

Der Speicherung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen, wir werden Ihre Daten dann dementsprechend löschen. Bitte wenden Sie sich im Falle eines Widerspruchs an karriere@windeln.de.

2. Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre Daten an die folgenden, sorgfältig ausgewählten Dritten weiter, die uns bei der Erbringung unserer Leistungen unterstützen.

2.1 Newsletter-Dienstleister

Newsletterdaten, wie E-Mail-Adresse sowie, Name, Vorname, Firma und Position werden an unseren Dienstleister EQS Group AG übermittelt, die in unserem Auftrag die Daten speichern sowie für die Versendung von Newslettern beauftragt sind, jedoch diese Daten nicht Dritten übermitteln bzw. nicht weitergeben. Natürlich können Sie sich jederzeit von dem Newsletter abmelden. Nutzen Sie dafür bitte den Abmeldemechanismus, der in allen entsprechenden von windeln.de gesendeten E-Mails enthalten ist oder senden Sie eine entsprechende E-Mail an investor.relations@windeln.de

2.2 E-Recruiting

Nur die mit der Besetzung von Stellen betrauten Personen erhalten Einsicht in Ihre Bewerberdaten. Zusätzlich haben die Rexx-Administratoren zur Aufrechterhaltung des Systems und zur Gewährleistung der Datensicherheit Zugriff auf die Daten.

Für ein effizientes Bewerbermanagement nutzen wir die Rexx Plattform des Anbieters rexx systems GmbH. (Süderstrasse 75-79, 20097 Hamburg („Rexx“). Wenn Sie Ihre Unterlagen auf diese Plattform hochladen, verarbeitet Rexx sie in unserem Auftrag. Sie können die Datenschutzerklärung von Rexx hier abrufen: https://www.rexx-systems.com/datenschutz.php.

2.3 Sonstige Empfänger

Im Übrigen geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, soweit eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder Sie zuvor eingewilligt haben. Insbesondere werden wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nicht verkaufen, vermieten oder sonst zu Vermarktungs- oder Werbezwecken an Dritte übermitteln.

3.  Speicherdauer

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur solange dies für den jeweiligen Zweck erforderlich ist und noch Ansprüche geltend gemacht werden können sowie im Rahmen gesetzlicher Aufbewahrungspflichten. Für Cookies finden Sie die jeweilige Speicherdauer in deren Angaben.

3.1 Webseiten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur solange dies für den jeweiligen Zweck erforderlich ist und noch Ansprüche geltend gemacht werden können sowie im Rahmen gesetzlicher Aufbewahrungspflichten. Für Cookies finden Sie die jeweilige Speicherdauer in deren Angaben.

3.2 E-Recruiting

Ihre Daten werden automatisch sechs Monate nach Ihrem letzten Log-In in unser Talent Netzwerk gelöscht, sofern Sie nicht zuvor die Löschung Ihres Benutzerkontos mit allen darin enthaltenen Daten beantragt hatten.

4.  Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Beruht die Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung, können Sie die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Den Newsletter können Sie jederzeit über den Abmeldemechanismus, der in allen von windeln.de gesendeten E-Mails enthalten ist oder unter „Kontaktdaten“ in Ihrem Kundenkonto abmelden.

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, z.B. an ihrem gewöhnlichen Aufenthaltsort in der EU.

Start typing and press Enter to search