Wachstumskapital für windeln.de

 In 2014

München, April 2014 – windeln.de begrüßt mit der DB Private Equity einen neuen Investor in seinen Reihen. Der internationale Investorenkreis umfasst darüber hinaus DN Capital (Palo Alto, London), Acton Capital Partners (München), MCI Management (Warschau) und 360 Capital Partners (Mailand, Paris).

Windeln.de ist damit weiter auf dem Weg zu Europas führendem Online Händler für Baby- und Kinderartikel zu werden. In 2013, dem dritten vollen Geschäftsjahr, erzielte windeln.de in verschiedenen Dimensionen bemerkenswertes Wachstum:

  • Mehr als 55.000 EANs von Über 800 Marken werden angeboten
  • Ein neues Logistik System hat zu weiteren Verkürzungen der Lieferzeit geführt
  • Die Umsätze Überschreiten die 100 Millionen € Grenze und verdoppeln sich damit gegenÜber 2012
  • Starkes Wachstum der Kundenbasis – und bei der Kundenzufriedenheit: mehr als 70% der Bestellungen werden von Stammkunden getätigt
  • Der Shopping Club windelbar.de trägt signifikant zu Umsatz und Marge bei
  • Neue Produktkategorien wie Babykleidung und Spielzeug ergänzen das Sortiment
  • Mit dem Kauf von kindertraum.ch Ende 2013 hat sich windeln.ch in der Schweiz als Marktführer positioniert

Das investierte Kapital wird für die weitere Expansion in neue Märkte und Kategorien verwendet. Alexander Brand, Gründer und Geschäftsführer, dazu: „Wir freuen uns Über die Deutsche Bank - Private Equity & Private Markets als neuen Investor. Die DB PE wird mit ihrer Expertise einen wertvollen Beitrag innerhalb der Investorengruppe beisteuern.“ Konstantin Urban, ebenfalls Gründer und Geschäftsführer, ergänzt: “Wir können nun unser Sortiment noch stärker erweitern und unseren Kunden noch besseren Service bieten. Das zusätzliche Kapital ermöglicht unserem Team, das fantastische Wachstum fortzuführen.” “Die Leistung in 2013 von windeln.de war außergewöhnlich, das Momentum wurde mit einem Wachstum von mehr als 100% fortgesetzt”, sagt Nenad Marovac, Managing Partner der Britischen Wagniskapitalgesellschaft DN Capital. “Das starke Wachstum wurde unterstützt durch eine exzellente Produktbreite, sehr schlanke Operations, eine super Logistik und hocheffizientes Marketing.“

Über windeln.de

windeln.de ist Deutschlands größter Online-Shop für Baby-Produkte des täglichen Bedarfs in Deutschland, österreich und der Schweiz. Der Internethändler bietet mehr 55.000 Produkte von rund 800 Markenherstellern, die junge Eltern bequem von zu Hause aus bestellen können. Das Spektrum reicht von Windeln, Babynahrung und Hautpflegeartikeln bis zu Kindersitzen, Babykleidung und Spielzeug. Weitere Informationen unter www.windeln.de.

Über DN Capital

DN Capital ist eine weltweit tätige Venture Capital-Gesellschaft mit Niederlassungen in London und Palo Alto, die in Early Stage- und Wachstumsunternehmen aus den Bereichen Software, Mobile Applications, Digital Media und eCommerce investiert. Die Business-Strategie von DN Capital besteht darin, erfolgversprechende Unternehmen im Markt zu identifizieren, in sie zu investieren und sie aktiv darin zu unterstützen, weltweit führende Unternehmen zu werden. Zu den Portfoliounternehmen gehören Shazam Entertainment, Apsmart (Trade Sale, verkauft an Thomson), Endeca Technologies (Trade Sale, verkauft an Oracle), Datanomic (Trade Sale, verkauft an Oracle), Eyeka, Gecko Board, JacobsRimell (Trade Sale, verkauft an Amdocs), Mister Spex, OLX (Trade Sale, verkauft an Naspers), Mobile Roadie, MPME, Scarosso, Tbricks und windeln.de. Die Investoren von DN Capital bringen Über 50 Jahre an Private Equity-Erfahrungen in die Unternehmen ein. Sie arbeiten mit den Portfoliounternehmen eng zusammen, um sie bei deren Wachstum Über die verschiedenen Entwicklungsstufen hinweg aktiv betreuen zu können. Weitere Informationen unter www.dncapital.com.

Über Acton Capital Partners

Acton Capital Partners (www.actoncapital.de) ist ein unabhängiger, partnergeführter Wachstumsinvestor im Internet-Sektor. Mit seinen zwei aktuellen Fonds, Heureka I und II, investiert Acton in auf Konsumenten und Kleinunternehmen ausgerichtete Geschäftsmodelle in den Bereichen E-Commerce, Online-Marktplätze, E- Services und digitale Medien. Acton agiert weltweit, mit Fokus auf Europa. Der Fonds wird finanziert durch internationale private und institutionelle Anleger. Acton Capital Partners wurde 2008 gegründet und hat seinen Sitz in München. Bereits vor der Gründung des eigenen, unabhängigen Unternehmens arbeitete das Acton- Team jahrelang erfolgreich beim Medienkonzern Hubert Burda Media zusammen. Seit 1999 erwarb und betreute das Team mit großem Erfolg mehr als 40 Internet-Beteiligungen für die Burda Digital Ventures GmbH. Zu den bekanntesten Investments zählen AbeBooks, Alando, ciao.com, Elitepartner, HolidayCheck, OnVista und zooplus.

Über MCI

MCI wurde 1999 gegründet und gehört heute zu den führenden Private Equity-Gesellschaften in Zentraleuropa. Der Wert der von MCI verwalteten Fonds beläuft sich auf rund 250 Millionen Euro. Die MCI Gruppe hat bislang in Über 50 Unternehmen investiert und mehr als 20 davon Über Exits veräußert. Bisher hat sich MCI auf Investments in Zentral- und Osteuropa fokussiert, vor allem in Polen und in Tschechien. Die neue Investment-Strategie greift weiter: Nun investiert MCI auch in Länder der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) sowie in Deutschland, österreich und der Türkei. Im Zeitraum 01.01.1999 bis 31.12.2013 erwirtschaftete MCI eine Rendite von 19,7% und konnte sich an der Spitze europäischer Private Equity-Fonds positionieren. MCI Management SA ist seit Februar 2001 an der Warsaw Stock Exchange gelistet. MCI ist Mitglied der Polish Private Equity Association und der Polish Association of Stock Exchange Issuers. Weitere Informationen unter www.mci.pl/en.

Über 360 Capital Partners

360 Capital Partners ist eine europaweit tätige Venture Capital-Gesellschaft mit Niederlassungen in Paris und Mailand. Investitionsschwerpunkte sind hochinnovative Unternehmen aus den Bereichen Digital Business, Cleantech und Medtech. Seit 1997 hat das Investment-Team von 360 Capital Partners Über 300 Millionen Euro verwaltet und in mehr als 70 Unternehmen in neun Ländern investiert – darunter Yoox, MutuiOnline, Leetchi.com, Electro Power Systems, Invendo, Aramisauto, Newlisi, Sojeans und Qapa.com. Weitere Informationen unter www.360capitalpartners.com.

Über Deutsche Bank - Private Equity & Private Markets

DB Private Equity ist das global private equity asset manager business der Deutsche Asset & Wealth Management mit Fokus auf Primary und Secondary Fund Investments sowie co-investments für institutionelle Investoren und Privatkunden. DB Private Equity tätigt seit 1991 Investitionen und verwaltet mehr als 8,0 Milliarden € (10,2 Mrd. US$ - Stand: 31.3.2013). Weitere Informationen unter www.dbpe.com.

DOWNLOAD PDF

Start typing and press Enter to search