windeln.de ernennt Charles Zhixiong Yan zum weiteren Vorstandsmitglied und verstärkt Team in China

 In 2019

München, 3. Juni 2019: windeln.de SE („windeln.de“ oder „Gruppe“), einer der führenden Onlinehändler für Familienprodukte in Europa und für Kunden in China, gibt bekannt, dass der Aufsichtsrat Charles Z. Yan als zusätzliches Vorstandsmitglied bestellt hat. In seiner Funktion ist Herr Yan für die Strategie- und Geschäftsentwicklung von windeln.de in China verantwortlich und wird das weitere Wachstum des Unternehmens in dem attraktiven chinesischen Markt vorantreiben.
Charles Z. Yan bringt umfangreiche Erfahrung und Fachkenntnisse aus dem chinesischen Markt in die Gruppe ein. Vor seinem Eintritt bei windeln.de war Herr Yan zwei Jahre Chief Executive Officer, Chief Restructuring Officer und Executive Director der Tenwow International Holdings Limited, einem an der Börse Hong Kong notierten Lebensmittel- und Getränkeunternehmens. Seit 2015 ist er Managing Director der Fosun Fashion Group und des China Momentum Funds, eines - von einer Tochtergesellschaft von Fosun International Limited verwalteten - Fonds mit einem Volumen von einer Milliarde US-Dollar. Charles Z. Yan begann seine Karriere im Jahr 1994 bei Unilever (China) Co., Ltd, wo er fünf Jahre lang den Vertrieb und das Marketing von Pflegeprodukten verantwortete. Anschließend wechselte er zu Seagram Company Ltd (jetzt Pernod Ricard Group), wo er für die Geschäftsentwicklung in China verantwortlich war. Von 2005 bis 2008 arbeitete er als Vice President in der Abteilung Consumer Investment Banking von Bear Stearns in New York. Anschließend setzte er seine Karriere von 2008 bis 2015 bei der Macquarie Group Limited, der Yuanta Financial Holdings und der Standard Chartered Bank in Hongkong fort. Charles Z. Yan hat einen Master-Abschluss in Business Administration (MBA) der Darden Graduate School of Business der University of Virginia, einen Master-Abschluss in Rechnungswesen der Lubin School of Business der Pace University und einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften der Universität Shanghai für Finanzen und Wirtschaft (SUFE).
Der Aufsichtsratsvorsitzende Willi Schwerdtle kommentiert die Bestellung: „Charles bringt jahrelange Erfahrung in der erfolgreichen Skalierung und Entwicklung von Unternehmen auf dem asiatischen Markt mit. Wir sind überzeugt, dass die Aufnahme von Charles in den Vorstand der Gruppe helfen wird, wichtige Projekte im chinesischen Geschäft im Jahr 2019 und in den kommenden Jahren voranzutreiben. “
Der Konzern plant auch, die Präsenz in Shanghai auszubauen. Neben Charles Z. Yan soll in den kommenden Wochen das Team in China vergrößert werden, um die lokale Marktpräsenz zu stärken. CEO Matthias Peuckert: „Wir bauen derzeit ein erfahrenes Team in China auf, um unsere Position als vertrauensvolles deutsches Unternehmen hochwertiger europäischer Produkte für chinesische Kunden weiter auszubauen. Wir sind überzeugt, mit Charles und anderen kompetenten Experten in China unseren Umsatz profitabel zu steigern.“

DOWNLOAD PDF

Start typing and press Enter to search